Q.

Was kostet ein Hochzeitsvideo / Hochzeitsfotos?

A.

Genau kann man das leider nicht beantworten. Je nachdem was Ihr euch für eure/n Film/Fotos wünscht kann sich das nämlich unterscheiden. Die beste Möglichkeit ist in einem Vorgespräch alles Relevante festzuhalten und budgetorientiert die für euch passende Lösung zu finden. Als Orientierungshilfe: Im Regelfall liegen die Kosten im mittleren bis oberen dreistelligen Bereich.

Q.

Wie viele Bilder bekommen wir?

A.

Das ist abhängig davon, wie lange ich vor Ort bin. Mit einem Maßstab von ca. 50 Bildern pro Stunde könnt ihr rechnen. Grundsätzlich reduziere ich mich nicht auf eine Anzahl von Bilder, sondern schicke euch alle schönen Bilder die ich an eurem Tag gemacht habe. Dabei ist eine genaue Anzahl natürlich schwer umzusetzen.

Q.

Wie lange bist du vor Ort? / Wie lange können wir dich buchen?

A.

Das liegt an Euch und kann natürlich stark variieren. Meine Buchungszeit fängt bei 4 Stunden an und ist nach hinten raus offen. Das kann beim Getting Ready beginnen und bis zur Party gehen. Bei einer längeren Dauer lässt sich das Gesamtambiente des Tages natürlich besser einfangen.

Q.

Kannst du Fotos und Videos von unserer Hochzeit machen?

A.

Das ist leider nicht möglich, denn eure schönen Momente finden halt nur einmal statt. Wenn ich als Einzelperson zwischen Foto und Video wechsle geht dabei zu viel verloren.

Q.

Wir sind keine Schauspieler ist das ein Problem?

A.

Nein absolut nicht! Mein Ziel ist es eh euren Tag so einzufangen wie er passiert. Ihr müsst nur Spaß haben und euren Tag genießen. Falls es für die Geschichte des Videos dennoch nötig sein sollte eine Szene zu stellen, helfe ich euch. Also keine Sorge.

Q.

Welche Technik benutzt du?

A.

Ich filme mit einer Canon EOS 6D Mark II mit lichtstarken Objektiven. Da ermöglicht einen Cinematischen-Look ähnlich einem Kinofilm. Der Hintergrund wird unscharf, was das Geschehen in den Vordergrund hebt und das Auge des Zuschauers leitet. Darüber hinaus verwende ich Stative und ein Gimbal zur Stabilisation bei Filmaufnahmen und professionelle Rode Audiotechnik um den Sound festzuhalten.

Q.

Filmst du auch mit einer Drohne?

A.

Ja.

Falls Ihr weitere Fragen habt, schreibt mir gerne eine persönliche Nachricht.